Shopware 5
Verfügbar für Shopware 5.2.0 - 5.7.x
Shopware ist ein seit 2004 in Deutschland entwickeltes, modulares Online-Shopsystem. Es steht sowohl als Open-Source-Software wie auch in kommerziellen Editionen zur Verfügung. Mit Shopware können Sie schnell und einfach Ihren eigenen Webshop erstellen. Ob Kredit- oder Debitkarten, eWallets oder web-banking Zahlungen; mit dieser von Payrexx bereitgestellten Erweiterung können Sie Ihrem mit Shopware erstelltem Webshop alle gängigen Bezahlmethoden hinzufügen und Ihren Kunden ein schnelles, sicheres und benutzerfreundliches Checkout zur Verfügung stellen.

Links

Integration

Installation

Öffnen Sie den Plugin-Manager in Ihrem Shopware Backend über «Einstellungen > Plugin-Manager» oder mit der Tastenkombination Strg+Alt+P:

Payrexx Plugin downloaden

Suchen Sie im Shopware Store nach dem Payrexx Plugin oder klicken Sie auf den Link und laden Sie es herunter. https://store.shopware.com/payrexx

Bei Shopware einloggen

Melden Sie sich mit Ihrer Shopware ID an.

Plugin aktivieren

Installieren und aktivieren Sie nun das Plugin.

Konfiguration - Shopware

Konfigurieren Sie das Plugin. Bei der Konfiguration müssen Sie die folgenden Informationen angeben: - Instanzname (Unter dem Instanznamen versteht man den Namen, den Sie bei der Payrexx Registration gewählt haben. Sie können diesen auch anhand der URL Ihres Payrexx Account ermitteln (https://INSTANZ.payrexx.com) - API Key (diesen finden Sie in Ihrem Payrexx Account -> siehe nächster und übernächster Schritt). - Create order before redirecting to Payrexx:
  • Yes - Eine Bestellung wird nach dem Klicken auf den Bestellbutton erstellt. Diese Bestellung wird bis zur bestätigten Zahlung auf "Offen" gesetzt. Nach dem Bezahlvorgang wird der Status auf «Bezahlt» aktualisiert. Sollte die Bezahlung fehlschlagen, wird dies ebenfalls im Status vermerkt. Vorteil: Bei Verbindungsunterbrüchen würde dennoch eine Bestellung mit allen wichtigen Angaben erstellt.
  • No - Die Bestellung wird erst nach dem Zahlvorgang erstellt. Dadurch erhalten Sie weniger Meldungen, der Status der Bestellung wird somit direkt auf «Bezahlt» gesetzt. Sollte hier allerdings ein Verbindungsunterbruch entstehen, wird dies nicht erkannt. Es kann hierbei vorkommen, dass die Bestellung nicht erstellt wird, obwohl der Kunde die Zahlung getätigt hat.
Transaktionen werden in beiden Fällen zusammen mit Kundeninformationen auf Payrexx angezeigt.

Zahlungsarten auswählen

Wählen Sie die bevorzugten Zahlungsarten. Diese können Sie in Ihrem Shopware Account unter «Einstellungen > Zahlungsarten» aktivieren. Die hier gewählten Zahlungsarten sind dann für den Kunden beim Checkout sichtbar.
In diesem Feld sehen Sie dann, welche Zahlungsarten aktiviert sind:

Konfiguration - Payrexx

Loggen Sie sich in Ihrem Payrexx Account ein und gehen Sie zu "API & Integration".
Dort wählen Sie aus der Liste "E-Commerce Integration hinzufügen" Shopware 5 aus und fügen die Integration hinzu.

Einstellungen am Plugin und API Schlüssel

Um das Plugin fertig einzurichten, geben Sie jetzt unter Shop-Adresse einfügen die Webseite Ihres Shops ein. Stellen Sie sicher, dass die URL genau übereinstimmt.
Hier finden Sie nun auch den API Schlüssel, den Sie bei Shopware 5 eintragen müssen.

Checkout

So funktioniert der Checkout-Prozess in Ihrem Shopware Webshop, wenn Sie das Payrexx Plugin installiert haben:
1) Ihr Kunde wählt das gewünschte Produkt/die gewünschten Produkte und fügt Sie zu seinem Warenkorb hinzu.
2) Der Kunde überprüft den Warenkorb und geht weiter zum Checkout.
3) Der Kunde gibt seine persönlichen Daten an und geht weiter zum Kaufabschluss
4) Zuletzt wird die gewünschte Zahlungsmethode gewählt bevor die Weiterleitung zur Zahlungsmaske geschieht.
Testen Sie den Kaufabschluss mit Payrexx hier: http://showcase.payrexx.com/shopware/

Weitere Informationen

Fehlende Zahlungsmethoden in Shopware 5
Teilen Sie uns in einem Ticket mit welche Zahlungsmethode Ihnen fehlt.
Wir werden Ihre Anfrage prüfen und Ihnen anschliessend mitteilen ob die Zahlungsmethode hinzugefügt werden kann. >> Ticket erstellen
Sollten Sie Apple Pay verwenden wollen, folgen Sie den Anleitungen dieser Artikel.
Für den integrierten Zahlungsanbieter Payrexx Direct:
Oder den externen Zahlungsanbieter Stripe: