Docs
DEUTSCH
Ask or search…
K
Links

Auszahlungen (Einstellungen)

Ändern Sie Ihr Auszahlungskonto
Hier können Sie Ihre IBAN für Auszahlungen ändern oder ein Auszahlungskonto für Fremdwährungen angeben.
QR-Ibans können nicht verwendet werden. Jede QR-Iban hat auch eine ''normale'' IBAN. Wir bitten Sie die ''normale'' IBAN herauszusuchen und diese anzugeben.

Bankkonten

Payrexx ermöglicht die Auszahlung in den folgenden vier Währungen. Auszahlungskonten sind nur zulässig, wenn die Währung des Kontos und das Land der Bank übereinstimmen. Die folgenden Kombinationen sind möglich:
  • CHF Kontos: Schweiz, Liechtenstein
  • EUR Kontos: Österreich, Belgien, Bulgarien, Schweiz, Zypern, Tschechische Republik, Deutschland, Dänemark, Estland, Spanien, Finnland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Gibraltar, Griechenland, Kroatien, Ungarn, Irland, Italien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Lettland, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowenien, Slowakei
  • USD Kontos: Vereinigte Staaten, Schweiz
  • GBP Kontos: Vereinigtes Königreich, Gibraltar
Bitte beachten Sie, dass zusätzliche Gebühren für Auszahlungen anfallen können.

Mehrere Konten

Durch die Verwendung von mehreren Abrechnungswährungen können Sie als Händler:in Umrechnungskosten sparen, wenn Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen in Ländern anbieten, die eine andere Währung als Ihre lokale verwenden.
Es ist nicht möglich mehrere Konten mit gleicher Währung zu hinterlegen.

Umrechnung

Transaktionen in Währungen ohne Auszahlungskonto, werden in die Standard Währung umgerechnet und auf das entsprechende Konto ausgezahlt.
Die Umrechnung geschieht zum jeweiligen Tageskurs mit einer Umrechnungsgebühr von 2 %.