Docs
DEUTSCH
Ask or search…
K
Links

PayPal

Allgemein

Funktionen

Zahlungsmöglichkeiten

  • ✅ Einmalige Zahlung
  • ❌ Rückerstattung
  • ❌ Teil-Rückerstattung
  • ✅ Wiederkehrende Zahlungen
  • ❌ Vorautorisierung
  • ✅ Tokenisierung

Länderverfügbarkeit

Um herauszufinden, ob der gewünschte Zahlungsanbieter in Ihrem Land zur Verfügung steht, folgen Sie bitte folgenden Link:

Setup

Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Payrexx anmelden, bevor Sie beginnen - Anmeldung.

Konfiguration - PayPal

Eröffnen Sie ein kostenloses PayPal-Geschäftskonto. Kostenloses PayPal-Konto eröffnen
Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr PayPal E-Payment Konto zur Verwendung des Express Checkouts in Payrexx konfigurieren müssen.
Öffnen Sie die URL https://www.paypal.com im Browser. Tippen Sie Ihre «E-Mail Adresse» und Ihr «Passwort» oben ein, klicken Sie dann auf «Einloggen».
Navigieren Sie anschliessend nach «Profil und Einstellungen«.
Im Tab «Kontozugriff» wählen Sie «API-Zugriff» und klicken Sie auf «Bearbeiten».
Wählen Sie nun «API-Berechtigung verwalten» unter «NVP/SOAP-API-Integration (klassisch)».
Dort können Sie sich den API-Benutzernamen, das API-Passwort und die Signatur anzeigen lassen.

Konfiguration - Payrexx

Navigieren Sie in Ihrem Payrexx Dashboard zu «Zahlungsanbieter» und fügen Sie PayPal als Zahlungsanbieter durch Anklicken des Buttons «Einrichten» hinzu.
Sollten Sie den Zahlungsanbieter bereits hinzugefügt haben, können Sie alternativ auf «konfigurieren» klicken.
Weil Sie bereits ein Konto eröffnet haben, wählen Sie «Nein, jetzt nicht» im erschienen Dialogfeld.
Setzen Sie das Häkchen bei 1 «Express Checkout verwenden» und wählen Sie 2 den Modus «Live». Tragen Sie die Zugangsdaten in die unten stehenden Eingabefelder 3 ein. Bestätigen Sie mit «Speichern». Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge der Eingabefelder bei Payrexx von denjenigen der Anzeige bei PayPal abweicht.
Die Payrexx Lösung ist betriebsbereit.

Sandbox

Nachdem Sie ein kostenloses PayPal-Geschäftskonto eröffnet und Ihre Zugangsdaten angefordert haben, können Sie einen PayPal Sandbox Account anlegen, um Testzahlungen mit Ihrem Payrexx-Formular vorzunehmen.
Melden Sie sich auf der PayPal Developer Website an. Erstellen Sie unter «Sandbox > Accounts > Create Account» einen Business Account (-facilitator@) sowie einen Personal Account (-buyer@).
Unter «Sandbox > Accounts > facilitator Profile > API Credentials» finden Sie Ihren Username, Ihr Passwort und die Signatur.
Gehen Sie im Payrexx Backend («Einstellungen > Zahlungsanbieter > PayPal editieren») zu Ihren PayPal Einstellungen.
Setzen Sie anschliessend ein Häkchen bei «Express Checkout verwenden». Danach können Sie den Modus Sandbox umstellen. Fügen Sie darunter die API Credentials (Benutzernamen, Signatur und das dazugehörige Passwort) von der PayPal Developer Website ein.
_________________________________________________________
Danach erstellen Sie ein Test-Zahlungsformular mit PayPal als Zahlungsanbieter. Füllen Sie die Kontaktdaten aus und betätigen Sie den Zahlungsbutton.
Um die Testzahlung abzuschliessen, setzen Sie Ihre PayPal Personal (-buyer@) E-Mail-Adresse mit Ihrem Passwort ein.
Anschliessend sollten Sie zurück zu Ihrer Payrexx-Seite gelangen und die Nachricht erhalten, dass die Zahlung erfolgreich abgewickelt wurde.
Auf der PayPal Developer Website unter «Sandbox > Notifications» sehen die Bestätigung Ihrer Testzahlung.

Alternative Integration

Dies ist die einfachste Möglichkeit, PayPal in Ihr Payrexx-Konto zu integrieren. Allerdings ist sie in ihrer Funktion eingeschränkt. Testzahlungen und automatische Weiterleitungen sind nicht aktiv.
Bitte beachten Sie: Bei der Verwendung von dieser Integration kann es zu Verzögerung beim Bestätigen einer Zahlung kommen. Dadurch kann Ihre Transaktion in Payrexx für längere Zeit auf dem Status "Offen" bleiben.
Aus diesem Grund empfehlen wir die Express Checkout Integration.
Solange Sie aber ein PayPal Geschäftskonto haben, sind Sie in wenigen Minuten eingerichtet.
Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, besuchen Sie bitte https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/merchant um sich für ein Geschäftskonto anzumelden.

Geschäftskunden

  1. 1.
    Wählen Sie «Geschäftlich» beim Sign-Up Prozess oder «Geschäftskonto eröffnen» auf der Seite von PayPal, um ein PayPal Geschäftskonto zu eröffnen. (Wenn Sie bereits ein Privatkonto besitzen, können Sie das ganz einfach auf ein Geschäftskonto hochstufen).
  2. 2.
    Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und klicken sie auf weiter.
  3. 3.
    Geben Sie anschliessend die Informationen über Ihr Geschäft ein.
  4. 4.
    Als letzten Schritt müssen Sie Ihr Konto und Ihre Angaben bescheinigen.
Integration in Payrexx
  1. 1.
    Navigieren Sie in Ihrem Payrexx-Konto zu Zahlungsanbieter -> PayPal
  2. 2.
    Klicken Sie auf "Einrichten" oder "Konfigurieren", wenn Sie die Konfiguration bereits begonnen haben
  3. 3.
    Setzen Sie das Häkchen nicht bei "Express Checkout verwenden".
  4. 4.
    Wählen Sie die Währungen, die Sie mit PayPal empfangen möchten
  5. 5.
    Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres PayPal-Kontos ein
  6. 6.
    Vergessen Sie nicht auf Speichern zu klicken
Sie können jetzt Zahlungen für Ihr Geschäft über PayPal erhalten.