Docs
DEUTSCH
Ask or search…
K
Links

Boncard / Lunch-Check

Allgemein

boncard bietet intelligent aufgebaute und individuell ausgerichtete Kundenbindungssysteme based on needs für Geschenkkarten und Kundenkarten an.
Lunch-Check (by boncard) offeriert seit 1961 ein bargeldloses, schweizweit verfügbares Verpflegungssystem. Schon über 700 Arbeitgeber profitieren von dieser günstigen Alternative zu Personalrestaurants und Barspesen. In über 8000 Gastronomiebetrieben in der Schweiz lässt sich bequem für individuelle und vielseitige Verpflegung bezahlen.

Funktionen

Zahlungsmöglichkeiten

  • Einmalige Zahlung
  • Rückerstattung
  • Teil-Rückerstattung
  • ❌ Wiederkehrende Zahlungen
  • ❌ Vorautorisierung
  • ❌ Tokenisierung

Länderverfügbarkeit

Um herauszufinden, ob der gewünschte Zahlungsanbieter in Ihrem Land zur Verfügung steht, folgen Sie bitte folgenden Link:

Setup

Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei Payrexx anmelden, bevor Sie beginnen - Anmeldung.

Integration - Payrexx

  1. 1.
    Klicken Sie in Ihrem Payrexx Backend "Zahlungsanbieter", scrollen Sie nach unten und klicken Sie unter "Alternative Zahlungsmethoden" auf "Anzeigen". Suchen Sie anschliessend in der Liste nach "Boncard" und klicken Sie auf "einrichten".
  2. 2.
    Es öffnet sich ein Popup und Sie wählen "Ja, ich will ein Angebot".
  3. 3.
    Sobald Sie dies gemacht haben, öffnet sich ein weiteres Formular, wo Sie folgende Daten eingeben müssen: - Firma / Organisation - Anrede, Vorname, Name - Strasse & Nr. - PLZ, Ort, Land - Telefon, E-Mail-Adresse
  4. 4.
    Danach klicken Sie auf “Angebot jetzt einfordern”. Die Daten werden an Boncard übermittelt und Sie werden in den nächsten Tagen von einem/einer Boncard Mitarbeiter:in kontaktiert.
  5. 5.
    Sobald mit Boncard alles abgeschlossen ist, werden Sie einen Händlernamen, eine Händler ID, sowie eine Terminal ID erhalten, welche Sie dann wiederum in Ihrer Payrexx Händler:innen Administration eintragen müssen. Zudem müssen Sie den Modus noch auf Live schalten und Boncard mit der Checkbox aktivieren. Zum Schluss noch alles speichern und Sie sind startklar.
Last modified 5mo ago